interkostal


interkostal
in|ter|kos|tal <lateinisch> (Medizin zwischen den Rippen)

Die deutsche Rechtschreibung. 2014.

Synonyme:

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Interkostāl — (lat.), zwischen den Rippen gelegen; Interkostalneuralgie, Neuralgie im Verlauf der Zwischenrippennerven …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Interkostal — Interkostāl (lat.), zwischen den Rippen gelegen. Interkostalmuskeln, Zwischenrippenmuskeln; Interkostalneuralgīe, Neuralgie im Verlauf der Zwischenrippennerven …   Kleines Konversations-Lexikon

  • interkostal — zwischen den Rippen * * * in|ter|kos|tal 〈Adj.; Med.〉 zw. den Rippen liegend [<lat. inter „zwischen“ + costa „Rippe“] * * * interkostal   [zu lateinisch costa »Rippe«], Anatomie: zwischen den Rippen liegend oder verlaufend. * * *… …   Universal-Lexikon

  • interkostal — in|ter|kos|tal 〈Adj.; Med.〉 zwischen den Rippen liegend [Etym.: <inter… + kostal] …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • interkostal — inter|kosta̱l, in fachspr. Fügungen: inter|costa̱lis, ...le [zu ↑inter... u. ↑Costa]: zwischen den Rippen liegend; z. B. in der Fügung ↑Musculi intercostales externi …   Das Wörterbuch medizinischer Fachausdrücke

  • interkostal — in|ter|kos|tal <zu ↑inter... u. ↑kostal> zwischen den Rippen liegend, verlaufend (Med.) …   Das große Fremdwörterbuch

  • zwischen den Rippen — interkostal (fachsprachlich) …   Universal-Lexikon

  • Kalium — Eigenschaften …   Deutsch Wikipedia

  • Rückenmark — Lage des unteren Rückenmarks im Spinalkanal Das Rückenmark (lat. Medulla spinalis, griech. μύελος – myelos) ist der Teil des zentralen Nervensystems (ZNS) der Wirbeltiere, der innerhalb des Wirbelkanals verläuft. Als Teil des ZNS ist das… …   Deutsch Wikipedia

  • Zwischenrippenneuralgie — Zwischenrippenneuralgie, s.v.w. Interkostalneuralgie, s. Interkostal …   Kleines Konversations-Lexikon